Herzlich Willkommen beim PSH

•   770 Mitglieder fühlen sich seit vielen Jahren bei uns zu Hause.

•   Mit mehr als 30 Sportangeboten bewegen wir aktuell die Menschen in Hannover und auf der Bult.

•   Wir bieten Sport für Jung und Alt und sehen uns als Sportverein in seinem Ursprung.

•   Unser Verein wird mit viel Leidenschaft und Herz geführt und das überwiegend ehrenamtlich.

•   Falls Du nun auch Lust hast, mehr über uns zu erfahren, dann klicke Dich doch einfach durch.

Unser gesamtes Sportangebot

Wähle eine Sportart aus, die Dich interessiert und erhalte weitere Informationen. Du kannst uns natürlich auch jederzeit persönlich kontaktieren.

Sportarten Leitung Wochentag Stadtteil Ort Uhrzeit Straße Altersgruppen

PSH Aktuell (Blog)

Öffentliche Nutzung von Sportanlagen

Mit dem Ziel, Kontakte mit den Menschen vor Ort zu knüpfen und diese bestenfalls als neue Mitglieder zu gewinnen, öffnet der PSH seine Sportanlagen zu bestimmten Zeiten für die Allgemeinheit.

Damit bieten wir in Kooperation mit der Landeshauptstadt ab sofort und bis Ende November, Montags bis Freitags in der Zeit von 08.00 - 10.00 Uhr, Nicht-Mitgliedern die Möglichkeit unsere 400 m Rundlaufbahn zu nutzen und dabei gleichzeitig PSH-Vereinsluft zu schnuppern.

Die Stadt hatte im Rahmen der Sportentwicklungsplanung “Ganz Hannover ist ein Sportraum für ALLE” bereits vor den Corona-Jahren zu dieser Aktion aufgerufen und eine gute Resonanz bei den Menschen vor Ort in den Stadtteilen erzielt. Viele der zufriedenen Teilnehmenden nutzten die Flächen sogar wöchentlich, was die Umfrage zur Projektauswertung ergab. Dass viele der damaligen Vereine auch bei der Neuauflage mitmachen, zeigt, dass sie ebenfalls positive Effekte durch die Öffnung ihrer Anlagen beobachten konnten. Mit einer Pauschale entschädigt die Stadt den PSH für Pflege und Versicherung.

Hannover Marathon 2024

Am Sonntag, den 14. April 2024, fand der jährliche Hannover-Marathonlauf statt. Postsportler*innen der Abteilung Fit & Vital betreuten wieder einen Erfrischungspunkt. Anfangs war noch Zeit, den Läufer*innen aufmunternden Beifall zu zollen. Bei großen Gruppen ging das nicht mehr, wie am Fließband mussten neue Getränkebecher gefüllt werden. So leisteten die Fit & Vital-Abteilungsmitglieder einen kleinen Beitrag zum Erfolg einer großen Veranstaltung, denn zumindest an ihrem Erfrischungspunkt ist niemand ohne belebendes Getränk geblieben. Freundliche Blicke oder ein von erschöpften Menschen hingehauchtes "Danke" war ihnen ein hoher Lohn.